Tel: 03935 / 95 95 370
info@raiffeisen-tangerhuette.de
  • slide 1
  • slide 2
  • slide 3
  • slide 4
  • slide 5
  • slide 6
Tankstelle Tangermünde
Gewerbepark 17
39590 Tangermünde
Tel.: 039322 / 22494
Fax: 03935 / 95 95 37 – 39
E-Mail: ts-tangermuende@raiffeisen-tangerhuette.de

Ansprechpartner:
Kirsten Steinig-Pinnecke (Marktleiter)

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
05:00 Uhr bis 22.00 Uhr
Samstag
06.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Sonntag
07.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Tankstelle Tangerhütte
Tangermünder Chaussee 3
39517 Tangerhütte
Tel: 03935 / 95 95 37 -18
Fax: 03935 / 95 95 37 –38
E-Mail: ts-tangerhuette@raiffeisen-tangerhuette.de

Ansprechpartner:
Kirsten Steinig-Pinnecke (Marktleiter)

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
05:00 Uhr bis 22.00 Uhr
Samstag
06.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Sonntag
07.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Stadtmarkt Tangerhütte
Breite Str. 7
39517 Tangerhütte
Tel: 03935 / 28 38 3
Fax: 03935 / 95 95 37 –36
E-Mail: stadtmarkt@raiffeisen-tangerhuette.de

Ansprechpartner:
Kathrin Lenz, Nadine Standera

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
08:30 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Baumarkt & Baustoffhandel Tangerhütte
Tangermünder Chaussee 1
39517 Tangerhütte
Tel: 03935 / 22 05
Fax: 03935 / 95 95 37-33
E-Mail: baumarkt@raiffeisen-tangerhuette.de

Ansprechpartner:
Arno Kesemeyer (Marktleiter)

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
07:30 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag
08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Baumarkt & Baustoffhandel Wolmirstedt
Rogätzer Str. 7 c
39326 Wolmirstedt
Tel.: 039201 / 21222
Fax: 03935 / 95 95 37 – 37
E-Mail: baustoffhandel@raiffeisen-tangerhuette.de

Ansprechpartner:
Torsten Nehl (Marktleiter)

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
08:30 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Baumarkt & Baustoffhandel Wanzleben
Johann–Wolfgang–von–Goethe–Str. 18
39164 Wanzleben-Börde
Tel.: 039209 / 608910
Fax: 03935 / 95 95 37 –60
E-Mail: wanzleben@raiffeisen-tangerhuette.de

Ansprechpartner:
Sven Stohge (Marktleiter)

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
08:00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag
08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Energieinformationen & News

ADAC: Spritpreise erreichen Jahreshöchststand (22.05.2019)

Seit elf Wochen steigt der Benzinpreis

Die bundesweiten Durchschnittspreise, die der ADAC wöchentlich für die Autofahrer ermittelt, zeigen für Benzin eine weitere Verteuerung: 3,1 Cent kostet Super E10 mehr als in der Vorwoche und damit 1,527 Euro pro Liter. Dieser Aufwärtstrend dauert mittlerweile die elfte Woche an. Aber auch die Verschnaufpause beim Dieselpreis von vergangener Woche ist bereits zu Ende: Der Liter kostet im Bundesdurchschnitt jetzt 1,316 Euro und damit 1,8 Cent mehr als in der Vorwoche. Beide Sorten erreichen damit ihren bisherigen Höchststand im laufenden Jahr.

Der anhaltende Anstieg der Verbraucherpreise an den Tankstellen ist kritisch zu sehen. Denn trotz aller Bewegung auf den Weltmärkten liegen die Notierungen für Rohöl und Dollar heute wieder auf ähnlichem Niveau wie Mitte April. Somit ist Tanken derzeit zu teuer.

Der ADAC empfiehlt Autofahrern, vor dem Tanken die Preise zu vergleichen. Wer die teilweise erheblichen Preisunterschiede zwischen verschiedenen Tankstellen und Tageszeiten nutzt, spart bares Geld und stärkt den Wettbewerb zwischen den Anbietern. Unkomplizierte und schnelle Hilfe bietet die Smartphone-App „ADAC Spritpreise“. Ausführliche Informationen zum Kraftstoffmarkt und aktuelle Preise gibt es auch unter www.adac.de/tanken.

Mit dem ADAC Vorteilsprogramm günstiger tanken: ADAC Mitglieder bekommen einen Cent Rabatt pro Liter Kraftstoff – an jeder fünften Tankstelle in Deutschland. Alle Infos dazu unter www.adac.de/mitgliedschaft/mitglieder-vorteilsprogramm

Quelle: ADAC

Zurück zur Übersicht

Preisrechner


(Stand 13:00 Uhr 24.06.2019)
24.06.2019
Preise fallend
-1,36%
23.06.2019
Preise stabil
0,00%
22.06.2019
Preise fallend
-0,34%

News

(24.06.2019) Grüne Mobilität: Gasantrieb für Nutzfahrzeuge im Kommen
Überarbeitete Verordnung verbessert Marktzugang für Gas-Kleintransporter Die... [mehr]
(24.06.2019) Aktuelle Heizölpreise: Heizölpreise seitwärts in die neue Woche
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte... [mehr]
(21.06.2019) Standby ausschalten und Strom sparen
Die Standby-Funktion von Elektrogeräten verbraucht unnötig viel Strom. Erfahren Sie, wie... [mehr]
(21.06.2019) Aktuelle Heizölpreise: Konflikt USA-Iran lässt Ölpreise explotieren
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte... [mehr]